Achillea nobilis, Edle Schafgarbe

2,50 4,90 

inkl. MWSt und ggf. zzgl. Versandkosten

Achillea nobilis liebt die Sonne und kalkigen Boden. In der Natur wirst du sie also auf Trocken- und Halbtrockenrasen, auf Böschungen und Felshängen basenreichen Gesteins finden.

Artikelnummer: acno01 Kategorie:
Pflanzengruppe:

Staude

Lebensdauer:

ausdauernd

Blütenfarbe:

weiß

Blühmonate:

Juni bis Juli

Lichtverhältnisse:

Sonne

Wasserverfügbarkeit:

trocken-frisch

Bodenbeschaffenheit:

nährstoffarm und durchlässig

Wuchshöhe:

bis 50 cm

Saatzeit:

Warmkeimer

Im Gegensatz zur Gemeinen Schafgarbe, hat die Edle Schafgarbe cremeweiße Blüten. Sie gehört zu den Duftpflanzen, die schon bei leichter Berührung ihren Duft verströmen. Es kann also angenehm sein, sie in der Nähe von Sitzplätzen oder entlang von Wegen auf dem Grundstück zu pflanzen.

Sie braucht im Garten oder Topf einen vollsonnigen Standort. Wenn du lange etwas von ihr haben möchtest, sollte der Boden eher kalkreich und nährstoffarm sein. Bei einem zu nährstoffreichen Boden wird sie nicht sehr langlebig sein und daher nicht standfest. Sie ist wunderschön in Wildkräuterwiesen, Steingärten, Schotterblumenrasen, aber auch im Kräutergarten. Die Edle Schafgarbe bildet keine Ausläufer und ist damit sehr bescheiden in ihrem Ausbreitungsumfang.