Allium carinatum ssp. pulchellum, Gekielter Lauch

3,90 7,00 

inkl. MWSt und ggf. zzgl. Versandkosten

Allium carinatum ssp. pulchellum liebt am Naturstandort vollsonnige und stickstoffarme Böden, die z.B. auf Trocken- und Steppenrasen zu finden sind.

Artikelnummer: alca01 Kategorien: ,
Pflanzengruppe:

Zwiebel/Knollen

Lebensdauer:

ausdauernd

Blütenfarbe:

lila

Blühmonate:

Juli bis August

Lichtverhältnisse:

Sonne

Wasserverfügbarkeit:

trocken

Bodenbeschaffenheit:

nährstoffarm und durchlässig

Wuchshöhe:

bis 60 cm

Saatzeit:

0

Der Gekielte Lauch braucht einen mageren, trocknen und vollsonnigen Platz, um standfest sein zu können. Auch sehr ausbreitungsfreudige Stauden würden ihn schnell empfindsam bedrängen. Dieser feine Lauch mit der sehr besonderen Blütenform bildet keine Tochterzellen aus, vermehrt sich aber über Versamung. Voraussetzung ist genügend offener Boden, wo die Keimlinge Platz finden können.

Du kannst den Gekielten Lauch im Garten mit weniger konkurrenzstarken Pflanzen kombinieren, auch eine Pflanzung mit Gräsern wirkt malerisch. In Gruppen gesetzt bekommt er die schönste Wirkung. Eine Kultivierung im Kübel ist genauso möglich.