Dianthus armeria, Raue Nelke

2,50 3,90 

inkl. MWSt und ggf. zzgl. Versandkosten

Dianthus armeria wäschst am Naturstandort auf Halb- und Trockenrasen, Magerrasen, an Wegen und Waldsäumen und Gebüschsäumen.

Artikelnummer: diar01 Kategorie:
Pflanzengruppe:

Staude

Lebensdauer:

zweijährig

Blütenfarbe:

rosa

Blühmonate:

Juni bis Juli

Lichtverhältnisse:

Sonne

Wasserverfügbarkeit:

trocken-frisch

Bodenbeschaffenheit:

nährstoffarm und durchlässig

Wuchshöhe:

bis 40 cm

Saatzeit:

Warmkeimer

Die zweijährige Raue Nelke ist eine kleinblütige Schönheit. Ihre rosa gefärbten Blüten haben weiße Punkte und blauen Pollen. Eine wunderschöne Farbkombination. Die nacheinander blühenden Blüten sitzen in Büscheln beieinander, daher auch ihr anderer Name Büschelnelke.

Am geeigneten Standort versamt sie sich selbst und kann zum Verwildern von Wildblumenwiesen und Kräuterrasen genutzt werden. Dafür braucht sie aber immer genug offene Fläche.
In naturnahen Staudenbeeten und Steingärten findet sie auch gute Plätze. Wenn du ein neues Beet anlegst, könnte die Raue Nelke auch eine gute Zwischensaat darstellen. Sie wird so lange bleiben, bis die anderen Stauden die Plätze füllen. Auch in Töpfen und Balkonkästen kannst du sie kultivieren. Vielleicht musst du in dem Fall der Vermehrung etwas nachhelfen, indem du Saatgut von der Rauen Nelke abnimmst und wieder vermehrst.